Bitte installieren Sie den Flash-Player!
Willibert PauelsBiografieDiskografieBildergalerie

AktuellTermineBuchung Presse
Buchtipp

Medien/DownloadAudio HighlightsFilm HighlightsPressefotos

Gästebuch


Willibert Pauels

Samstag, 21.01.2006 - 01:35 Uhr
www.Erftstadtbilder.de
Ertstadtbilder@mac.com

ine klasse Darbietung auf der Prunksitzung der LNZ in Erftstadt-Lechenich vom 19.01.2005. Ich wußte garnicht, daß Kirche "so viel Spaß" machen kann. Prima, und bitte noch viele viele Auftritte bei uns. Ein paar Bilder hiervon haben wir auf unserer Homepage veröfentlicht. 3 x Lechenich Alaaf




Donnerstag, 19.01.2006 - 17:14 Uhr
Klaus Dieter Ritter
Kunibert2@aol.com

t: Hallo Herr Pauels, Sie waren bei der IG Metall Sitzung für mich und meine Familie einer der Höhepunkte. Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Jahr, und hoffe das Sie wieder dabei sind.




Samstag, 14.01.2006 - 20:02 Uhr
christiane frank
Teddybaerfrank@web.de

hallo herr pauels,mein mann,mein sohn und ich kommen aus dem hessenland,also offenbach.wir kommen schon viele jahre nach köln zum ig metall karneval.wir freuen uns immer wenn sie dabei sind.so auch gestern am 13.01.2006 ich selber bin in mainz 1950 geb.und im dom getauft worden worauf ich auch etwas stolz bin. ich hoffe wir sehen sie noch sehr oft im karneval und auch im tv in vielen sitzungen. bitte machen sie weiter so,deutschland brauch so leute wie sie. mit ganz liebe grüße (wenn ich es so sagen darf ) christiane frank




Samstag, 14.01.2006 - 03:42 Uhr
Markus Mönch
markus.moench@scj.de

Hallo Herr Pauls, vielleicht errinnern Sie sich noch an mich, wir haben uns in Ihrem letzten Jahr in Neuss im Marianum kennengelernt. Dort haben Sie mir die einzigartige Mack-Kapelle erklärt und vorgestellt. Mit Freude verfolge ich aus der Ferne ihre Auftritte im TV und im Internet. Arbeiten Sie weiter so für die Menschen. Herzliche Grüße und Gottes Segen Br. Markus Mönch scj




Donnerstag, 15.12.2005 - 11:27 Uhr
Met Hätz un Siel
haetzunsiel@onlinehome.de

Lieber Willibert Wir wünschen Dir eine frohe und gesegnete Weihnacht und natürlich einen guten Rutsch ins neue Jahr. Viel Erfolg und Gesundheit für 2006. Maach et jot Steff & Willi Met Hätz un Siel




Mittwoch, 19.10.2005 - 18:11 Uhr
Adam Kranz
adam.kranz@gmx.de

Hallo Willibert, ich grüße Dich recht herzlich und wähle diesen etwas außergewöhnlichen Weg um Dich zu fragen, ob Du am Donnerstag, den 04.01.2007 auf meiner Prinzenproklamation im Feierabendhaus Hürth-Knapsack auftreten würdest. Ich muß das Programm stellen. Vielleicht mails Du mir, da ich näheres nicht so in für alle zugängliche Weise machen möchte. Auf eine positive Antwort hoffend verbleibe ich mfG Adam




Mittwoch, 05.10.2005 - 13:01 Uhr
Dieter Zahn
dieter@dieterzahn.de

err Pauels, zwischenzeitlich von einem Kurzurlaub wieder zurück gekommen, möchte ich mich für einen wunderschönen Auftritt im Cafe Hahn in Ko-Güls vom 22.09.05 bedanken und sagen...."et wor super" Die sehr plastische Darstellung der Papstwahl und der Vergleich des Aufzuges auf dem Balkon des Petersdomes mit einem Karnevalsumzug hat mich besonders gefesselt und amüsiert. Als "kölsche Karnevalsfan" und Besucher einiger Sitzungen in der Session hat mich Ihre Nachricht bzw. Mitteilung über den Tod von Hans Bols alias "Et Botterblömche" richtiggehend geschockt und noch lange beschäftigt...nun wird er wohl dem Himmelspersonal einige schöne Stunden bereiten. Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute und hoffe, Sie auch noch einmal im Cafe Hahn zusehen. Dieter Zahn




Samstag, 01.10.2005 - 23:35 Uhr
Mirjam
mirjam.buesgen@web.de

tHallo lieber Bergische Jung...das Jubiläum vom Domforum heute war einfach SUPER!!! Einfach sagenhaft moderiert...würde ich mal so sagen. Das fand ich von allen Künstlern ( Nachwuchsbands,grins ) am BESTEN!!! Weiter so...aauf noch viele so schöne Veranstaltungen!!! Liebe Grüße aus Kölle von Mirjam




Dienstag, 06.09.2005 - 11:36 Uhr
Reinhold Keller
ReinholdKeller@aol.com

Hallo, ich bin wieder von meinem Einsatz beim WJT in meine Heimat zurückkehrt, hatte letztes Wochenende noch ein WJT-Nachtreffen von 36 WJT-Volunteers aus ganz Deutschland in unserer Stadt. Leider konnten wir uns bei der vielen Arbeit im WJT-B nicht treffen. Vielleicht ein ander Mal. Ich wünsche eine schöne Radtour in Unterfranken / Miltenberg. Ihr treuer Hörer Reinhold Keller




Montag, 05.09.2005 - 23:34 Uhr
Rolf Hennecke

Es war ein sehr Schöner humuristischer und tiefsinniger Abend - zu Essen gab es reichlich Vielen Dank allen Beteiligten Im Namen des mescheder Rotary Club Rolf Hennecke