Bitte installieren Sie den Flash-Player!
Willibert PauelsBiografieDiskografieBildergalerie

AktuellTermineBuchung Presse
Buchtipp

Medien/DownloadAudio HighlightsFilm HighlightsPressefotos

Gästebuch


Willibert Pauels

Mittwoch, 24.01.2007 - 09:34 Uhr
Monika Feck
monifeck@aol.com

Lieber Willibert Pauels, ich hatte das Vergnügen Sie in der Mädchersitzung der Altstädter zu erleben. Nä, wat hann ich jelaach! Alles was Sie beschrieben, war jenau wie bei uns zo huss.Frisch jebaad, sooße mir Quöös ( fünef an dr Zahl ) vür jet zo müffele ( die 60er/70er waren nicht zu schlagen bei Kalter Küche) nur das bei uns noch hoch üvver Chressbohm un Krippche die janze Buud voll Luffschlagen, Jirlande und Aludrehschlagen hing.Irjendwie hätt dat kei Minsch jestührt. Da wööd mer hück doch beklopp bei su nem Durjenander. Ich hab so gelacht, das ich mich an meiner Brezel verschluckt hab. Aber waren das nicht noch schöne Zeiten?Man war mit so wenig zufrieden. Heute haut mer 100 %80 auf den Kopp bei einer Mädchersitzung.Ich denk seit der Sitzung so oft an die Zeit. Vielen Dank für all die schönen Erinnerungen. Liebe Grüsse Monika Feck




Sonntag, 21.01.2007 - 13:35 Uhr
Ingulf
BikerimBGS@aol.com

Danke für einen tollen Beitrag, danke für die gute Stimmung bei der Herrensitzung der Wiesse Müüs in Bonn




Samstag, 20.01.2007 - 14:52 Uhr
Markus Knabel
sportreporter@hotmail.de

Blaue Funken Sitzung im kRISTALLSAAl...es war ein Traum so gut wie dieses Jahr warst Du noch nie!!!! Das beste %3EProgramm was ne bergische Jung je hatte und das soll schon was heißen..




Freitag, 19.01.2007 - 16:06 Uhr
Sascha Lohnert

Vielen Dank für den tollen Auftritt bei der Sitzung der KG Jecken Schupos in Bergheim Quadrath. Das war ganz große Klasse. So viel Emotionen und so viel Spaß verbreiten im Karneval wirklich nicht mehr viele Künstler. Absolute Spitzenklasse auch die Erinnerung ans Colonia Duett oder die Doof Nuss. Weiter so!!!




Donnerstag, 18.01.2007 - 17:41 Uhr
Karnevalsgesellschaft MBZ von 1937 eV.

Alaaf Zesamme!!!! Wollte Ihnen nur sagen, Sie sind gestern auf unserer MBZ Mädchensitzung super angekommen. Es war total spitze. Vielen Dank Ihre Karnevalsgesellschaft Mer blieve Zesamme von 1937 eV.




Donnerstag, 18.01.2007 - 09:20 Uhr
Ramona

Hallo ! Freue mich dich dieses Jahr wieder im Gürzenich ,bei der Mädchensitzung der Großen Kölner, wiederzusehen. Komme aus dem schönen Badner Land. Freue mich schon.Bis dann.




Samstag, 13.01.2007 - 10:27 Uhr
eleisa
eleisa@postmail.ch

hallo hallo clown lach ich habe von günter von dir gehört über den roten teppich... wünsche der ganze schöne Zeit *karnevall* und ich schreibe dir eine Gruss weil ich einfach Clowns gerne sehe... und viel Weisheit in Ihnen steckt.... wünsche der es schöns Weekend und toi toi toi als clown.......




Samstag, 13.01.2007 - 09:57 Uhr
Günter
datboennsche@agurat.de

alloo Willibert, hab die Sendung: der Rote Teppich im WDR TV gesehn. Deine Tränen waren auch meine über Hans Süper. mfG Günter




Freitag, 12.01.2007 - 23:32 Uhr
Mike
chef@kropp-privat.de

Hallo Willibert, ich hatte am letzten Wochenende meine erste Sitzung in dieser Session. Ein toller Vortrag von Dir, der auch "Standing Ovation" erbrachte. Ein ganz toller Vortrag, der mich total begeistert hat. Allerdings läuft im WDR gerade die Wiederholung von "Ein Roter Teppich für ... Hans Süper" (vielleicht drei Jahre alte Sendung), wo Du auch bereits die Gags um Deine Kindheit und den Mainzer-/Kölner Karneval in einer Kurzform erzählt hast. So wie jetzt in der Session. Hallo !!! Könnt Ihr gut bezahlte Künstler aus dem Karneval nicht jedes Jahr eine neue Rede erstellen ? Müßt Ihr wirklich schon wieder alte Sachen rauskramen ? Guido Cantz macht es auch. Nur bei Bernd Stelter habe ich die Sachen noch nicht gehört. Kann man für das Eintrittsgeld nicht eine neue akutelle Rede erwarten ? Nun gut und schade. Deine Rede ist zwar trotzdem gut und witzig. Mittlerweile weiß ich aber, daß ein großer Teil der Rede alt ist. Mit besten Grüßen Mike




Freitag, 12.01.2007 - 08:33 Uhr
Satan
info@supercity-radio.de

lieber willibert was du zu der pripro gebracht hast,stellt alles andere in den schatten. ich wünsche dir viel viel erfolg und spass an de freud in der session dein spruch:im garten des lebens ist humor der beste dung das sagt dir diesmal der radiojung* www.supercity-radio.de wir sind da alle das ganze jahr jeck und kommen in den sendungen immer wieder auf dir zusprechen.