Bitte installieren Sie den Flash-Player!
Willibert PauelsBiografieDiskografieBildergalerie

AktuellTermineBuchung Presse
Buchtipp

Medien/DownloadAudio HighlightsFilm HighlightsPressefotos

Gästebuch


Willibert Pauels

Sonntag, 28.10.2007 - 20:18 Uhr
Detlef Sieben

Hallo, Du Diakonatsbruder aus "Kölle", Vielen Dank für (Hi, Hi) deinen Kommentar auf der CD für (hi, hi) mich. Die Zahl habe ich schon lange - die Gabe ist jetzt auch schon da. Nochmals vielen Dank - und auch für dich weiterhin Gottes Segen in Arbeit (diagonal = weltlich - diakonal)




Freitag, 26.10.2007 - 22:26 Uhr
Lydia Bartsch geb.Floßbach
die-bartschies@gmx.de

Lieber Willibert,wir haben uns riesig gefreut als deine Post kam mit Autogramm.Wir sind so im Hochzeitsgedöns ,denn die Nancy heiratet jetzt am 14.12.07 schon mal Standesamtlich,da haben wir so einiges um die Ohren soll ja auch alles schön sein.Deine lieben Worte zu Nancy sind das erste Hochzeitsgeschenk wo wir sehr Stolz drauf sind. Am 11.11. jedet wieder loss alles liebe und gute von Lydia und Nancy




Donnerstag, 25.10.2007 - 19:38 Uhr
Doro Löcker
Loecker-Haertel@-online.de

Hallo Willi, habe Dich bei Deinem Auftritt in meiner neuen Heimat Bad Münstereifel gesehen. War toll!! Ich hoffe, dass es Dir und der Familie gut geht? Hab mich nicht getraut, Dich nach der Veranstaltung anzusprechen. 21 Jahre ist es jetzt her, dass Du in Porz neben mir die Schulbank gedrückt hast... da sieht man wie alt wir schon sind!! Es war schön, Dich wiederzusehen!! Viele Grüße auch an Andreas Doro ("Emma")




Mittwoch, 17.10.2007 - 00:00 Uhr
Lydia Bartsch geb.Floßbach
die-bartschies@gmx.de

Hallo Willibert,ich hoffe ich darf das noch sagen,meinen geb.Namen hab ich aufgeschrieben,der läst dich vieleicht ahnen wer ich bin. Ich bin dat Lydia ,vom Lothar Floßbach die kleine Schwester.Dein Vater war mal mein Klassenlehrer,war gut. Vorher wurde abgesprochen wer mit dem Thema Krieg anfing--und dann erzählte dein Vater und erzählte,wer weiter schlafen wollte konnte das auch tun,oder zuhöhren oder nicht war auch egal,kann mich noch gut daran erinnern,war eine schöne Zeit. Natürlich finden wir dich alle klasse,weiter so. Wir lassen keine Sendung aus in der wir dich sehen können ,wir sind Stolz auf dich und ein Wipperfürther zu sein.Alaaf bis dann Lydia.




Samstag, 13.10.2007 - 15:03 Uhr
Dr.Bernhard Giesguth
bernhard@giesguth.de

t: Ihr Beitrag Eva B.Kerner vom 13.10.07 war absolut Spitze ! Nach der Kerner`schen Mißshow mit ihrem extremen INQUISITIONSJOURNALISMUS ((ich empfehle übrigens nach dieser Erfahrung den Begriff des "INQUSITIONSJOURNALISMUS" zum Wort/Unwort des Jahres 2007 zu machen))mußte ich lernen ,daß Humor nicht nur der beste Dung im Garten des Lebens ist ,sondern daß auch ihr "HUMOR das beste Gegengmittel gegen unverantwortlich, menschenverachtendenund geschichtsvergessenen Inquisitionsjournalismus alla Kerner ist !! mit allerhöchster Hochachtung Ihr Bernhard Giesguth




Sonntag, 30.09.2007 - 16:54 Uhr
Pappnasenmama2
Zweipappnasen@aol.com

Hallo Willibert! Wir haben uns gestern Abend sehr gefreut, dass Du in Delbrück aufgetreten bist. Welch eine schöne Überraschung! Und Du hast uns wieder erkannt!!!!!!!!! Bis zum nächsten Mal, alles Gute. Die zwei Pappnasen und ihre Pappnasenmamas




Dienstag, 25.09.2007 - 19:47 Uhr
Partyband Lennebuben %2B Mary
lennebuben@web.de

Hall lieber bergischer Jung, war ein toller Auftritt am Samstag bei der kölschen Nacht in Heggen - wir waren die Begleitband des Abends und haben Dich gerne begleitet, toll war der Übergang von großer Gott auf Scheiß egal -haben selten so einen spontanen Auftritt gesehen Weiter so Viele liebe Grüße Partyband Lennebuben %2B Mary




Sonntag, 16.09.2007 - 12:35 Uhr
anita.loebel@t-online.de

Hallo, minge Mann und ich fahren glich zum Dom und beten für der "Kanal Meissner"!! Der hätt et nürdich.




Samstag, 08.09.2007 - 04:05 Uhr
Anne
Squareanne@arcor.de

Hallo geweihter mann mit witz und humor, habe Sie heute am "Pützchensmarkt" live erleben dürfen. Sie haben mir mit ihrem herzlichen humor etwas die Seele geöffnet. Dafür möchte ich mich bedanken. Vor vielen Jahren war ich in meinem freundeskreis auch der clown, doch habe ich durch viele persönliche katastrophen das lachen verlernt. Wenn es Ihre zeit erlaubt, würde ich mich über eine Antwort ihrerseits sehr freuen. es sollte mehr menschen Ihrer "sorte" geben. Alles gute für Sie Anne Scherer




Donnerstag, 06.09.2007 - 13:28 Uhr
satan
info@supercity-radio.de

hallo lieber willibert du weisst ich bin der einzigste satan im universum der deine titel regelmässig spielt,leider hats ja mit einem liveanruf noch nicht geklappt ,aber du weisst ich gebe ja die hoffung nicht auf weil du einfach super bist. alle hörer von www.supercity-radio.de (wo auch immer einige deiner kollegen zufinden sind) sind grosse fans von dir. weiterhin viel erfolg bei deinen auftritten, dein grösster fan mit dem besten webradio im universum satan p.s. wir warten auf dich