Bitte installieren Sie den Flash-Player!
Willibert PauelsBiografieDiskografieBildergalerie

AktuellTermineBuchung Presse
Buchtipp

Medien/DownloadAudio HighlightsFilm HighlightsPressefotos

Gästebuch


Willibert Pauels

Freitag, 01.02.2008 - 22:25 Uhr
wolfgang y biggy
23sunvalley@gmail.com

hallo willibert Sch%F3n !! das ist alles gr%FAsse aus spanien wolfgang und biggy ABER WIR WERDEN ALT und einsam




Donnerstag, 31.01.2008 - 23:32 Uhr
B.J.Giesguth
bernhard@giesguth.de

würde mich freuen wenn sie das mal kommentieren ! : http://www.kath.net/detail.php?id=18906 http://www.lifesite.net/ldn/2008/jan/08013008.html http://www.pi-news.net/2008/01/britische-mamas-und-papas-abgeschafft/ Danke !




Dienstag, 29.01.2008 - 23:01 Uhr
wilhelm
wilhelm173@netcologne.de

achrich hallo,mer han dich hück im kaufhof,gesin u. gehürt,super, bliev wie de bis,alaaf,ne kölsche jung,




Sonntag, 27.01.2008 - 15:52 Uhr
Klaus Duddeck
Klaus-Duddeck@gmx.de

Schade, dass die Session diesmal so kurz ist. Anders als in der Kirche kann ich Ihnen stundenlang lauschen, ob- wohl ich evangelisch bin. Hoffentlich tre- n Sie 20 09 mal im Gürzenich auf, wo wir ab und zu live dabei sind. Kölle Alaaf und Grüße an den "Querleger" Klaus Duddeck aus Oberhausen




Samstag, 26.01.2008 - 23:46 Uhr
Heike

Lieber Willibert, unsere Regine hat sich gefreut wie nie über den Aufsager zur Verabschiedung! Andern Freude machen freut letztlich alle!!! Gaaaanz lieben Dank und ich freu mich auf Donnerstag im MH! :-)




Freitag, 25.01.2008 - 20:54 Uhr
Thomas Ratmann
siegburg-alaaf.de

Taach! Schade fast wieder eine Session vorbei und ich hab immer noch kein Autogramm !! Na jo et sinn jo irsch 3 Johr !! Mann soll ja nie die Hoffnung aufgeben!! Gruss Thomas




Freitag, 25.01.2008 - 18:51 Uhr
Diakon Theo Wolber
theo.wolber@web.de

Lieber Mitbruder Willibert, Bischof Heinrich Mostrichpoot aus Aachen jubelt: Habemus Diakon - et Bistum Ooche hät jetzt och ene Diakon!( seit 16.6.07). Ich bin also auch Büttenredner und Sitzungspräsident, ävver net em jruuße Kölle, nein in einem kleinen Dorf an der holländischen (!) Grenze (Achtung Randgruppe) in Wegberg-Dalheim. Ich habe meine ersten Lebensjahre noch in Köln verbracht, naja, do müssen die he met kloorkumme! So grüße ich den lieben Mitbruder und Freund in der Bütt un wönschen vell Freud un Joddes Säje! Dein (darfich dat?) Mitbruder Theo Wolber




Freitag, 25.01.2008 - 11:24 Uhr
STephanie Haymann
irish-funnycat@web.de

Hallo Willibert, am Dienstag hast Du ja die tolle Auszeichnung "Das Herz von Kölle" bekommen und ich gratuliere Dir herzlich dazu. Du warst wieder klasse und ich freue mich auf die nächsten Sitzungen, wo Du wieder zu sehen bist. Leider ist diese Session ja sehr kurz. Umso mehr genieße ich es und schaue alles an. Ich hoffe, daß ich nächstes Jahr den UMzug in Köln mal live sehen kann. Alles Liebe, Steffi aus Hamburg.




Dienstag, 22.01.2008 - 12:13 Uhr
Albert Bersch
albert-bersch@t-online.de

Hallo Bergische Jong! Wir haben Sie am Sa. dem 19.01.08 auf der Prunksitzung der Ehrengarde erlebt. Toll, wie ansteckend Ihr Humor ist! Und nebenbei beweisen Sie auch noch, dass unsere Religion das Lachen nicht verbietet. Aber warum singen Sie nicht oder nur selten Ihren Hit: Bey ons kütt et noch emmer wie et kütt...? Dat es bodenständiger Fastelovend, also ran! Wir wollen Sie öfter singen hören. Bis dahin vell Spass und liebe Grüße Ruth und Albert Bersch aus Düren




Montag, 21.01.2008 - 21:03 Uhr
Hendrik Colmer
hendrik.colmer@web.de

Hallo Willibert Pauels, vieleicht erinnerst Du dich noch grau an mich aus deiner Neusser Zeit. Ich wollte mich bei Dir noch bedanken, denn wenn Du mich nicht aufgenommen hättest wäre ich immer ein frustrierter Babier in Ostfriesland und nicht ein glücklicher Familienvater im Herzen von Köln. Mach weiter so. Hendrik Colmer