Bitte installieren Sie den Flash-Player!
Willibert PauelsBiografieDiskografieBildergalerie

AktuellTermineBuchung Presse
Buchtipp

Medien/DownloadAudio HighlightsFilm HighlightsPressefotos

Gästebuch


Willibert Pauels

Sonntag, 20.11.2011 - 11:22 Uhr
Werner Gossel
w.gossel@web.de

Lieber Herr Pauels,
jetzt schreibe ich schon wieder. Ich habe mich sehr gefreut, dass Sie auf die Gästebucheintragung geant-wortet haben. Dieser Tage hörte ich einen (Bibel)-Witz, den Sie vielleicht noch nicht kennen (wahrscheinlich aber unwahrscheinlich):"Josef von Arimathäa wird von seiner Frau beschimpft. Wie konntest du dem das schöne Grab überlassen. Sollte doch für uns sein. Sagt Josef: stell dich doch nicht so an, ist doch nur für das Wochenende."
Schöne Adventszeit und "passe Se op sich op (2x "op" - hört sich ja toll an!!




Mittwoch, 16.11.2011 - 21:10 Uhr
Christa Ammoneit
ammoneit@tb-net.de

Hallo, lieber HerrPauels,

zum Wochenende ganz lb. Grüsse an sie - mein Mann und ich wünschen ihnen und ihrer Familie eine besinnliche Adventszeit - hat das Jahr 2012 dann angefangen, steht schon wieder Karnetal vor der
Tür - lb. Grüsse Chr.A.




Samstag, 12.11.2011 - 09:57 Uhr
Werner Gossel
w.gossel@web.de

Lieber Herr Pauels,
zum ersten Male habe ich Sie am
11.11.11. bei dem Konzert zur Sessionseröffnung in Düren im Haus der Stadt "live" erleben dürfen. Es war einfach "Klasse"
Die Auftritte im TV bei Sitzungensaufzeichnungen
können gar nicht rüberbringen, wie gut Sie sind. Eine gute und vor allem gesunde Session wünsche ich Ihnen. Passen Sie auf sich auf bei dem (Zeit)Druck, unter dem die Künstler, besonders im Karneval stehen.




Sonntag, 30.10.2011 - 13:19 Uhr
Gabriele Gieß
g.giess62@gmx.de

Lieber Herr Pauels

Leider konnte ich sie noch nie Live Erleben,und denoch finde ich sie einfach nur Fantastisch!!! Immer weiter So,und lassen sie sich nicht von solchen widersachern, den Humor verderben.
Alles liebe u.Gute Gabi Gieß aus Offenbach a.M




Donnerstag, 27.10.2011 - 04:00 Uhr
christa Ammoneit
ammoneit@tb-net.de

IHallo, Herr Pauls,
bin eben wieder in ihrem Gästebuch gelandet - bleiben sie gesund und ein schönes Wochenende.re Nachricht ...




Donnerstag, 13.10.2011 - 15:54 Uhr
Doris
d.dehmel@fischerrohrbau.de

Hallo Herr Pauels, ich fand Ihren Auftritt in Elsdorf (das Dorf dass jetzt Stadt ist und immer noch am A...... der Welt Nähe Loch ist)klasse, natürlich war der erste Teil super entspannt und lustig, der zweite Teil hat Leute wie mich sehr zum Nachdenken gebracht mit ein paar Tränen in den Augen. Alles in Allem es war supi! Nur eine Frage haben sie mal wieder nicht beantwortet: "Was sagt (und ich meine mit sagt wörtlich) denn Herr Meisner ihr Kardinal zu allem?




Dienstag, 04.10.2011 - 21:50 Uhr
Bruno Römer
roemerbruno@yahoo.de

www.RO-Hilfe.com

Hallo Willibert.
Bin zur Zeit wieder in Rumänien. Möchte mich für den netten Fernsehauftritt beim WDR (daheim und unterwegs) am 4.10.2011 bedanken. Es war mal wieder köstlich...
Bis bald mal wieder
Bruno Römer




Sonntag, 02.10.2011 - 13:02 Uhr
Christa Ammoneit
ammoneit@tb-net.de

Lieberr Herr pauels,

auch nach gut 14 Tagen sprechen wir noch viel von ihrem Auftritt im Urbanushaus in Hderne-Sodingen. es war super.
Bleiben sie gesund und munter.
Gamz lb. Grüsse
Christa AmmoneitIhre Nachricht ...




Freitag, 30.09.2011 - 09:08 Uhr
Heinz Büllesbach
buellesbach@t-online.de

Ich kann den Kerl nicht mehr sehen mit dem Gefuchtel seiner Arme.




Freitag, 30.09.2011 - 08:24 Uhr
Christa Fauland
fauland@online.de

Ihre Nachricht Danke für den schönen Abend gestern in Elsdorf. Haben schon lange nicht mehr soviel gelacht. Viele Grüße Christa und Ernst