Bitte installieren Sie den Flash-Player!
Willibert PauelsBiografieDiskografieBildergalerie

AktuellTermineBuchung Presse
Buchtipp

Medien/DownloadAudio HighlightsFilm HighlightsPressefotos

Gästebuch


Willibert Pauels

Dienstag, 13.11.2012 - 17:22 Uhr
Uwe Alshut
a.alshut@email.de

Sehr geehrter Herr Diakon Pauels,nach Ihrem Klinikaufenthalt wünsche ich Ihnen baldmögliche und vollständige Genesung. Ich hoffe, bald wieder ihr " Wort zum Samstag" vernehmen zu können!! Liebe Grüße: Uwe Alshut




Montag, 12.11.2012 - 18:12 Uhr
Marita Schultz
m.schultz@w-schultz.lvm.de

Lieber Willibert, wir wünschen Ihnen alles Gute und hoffen auf eine gute Rückkehr auf die Bühne. Lassen Sie sich Zeit und genießen Sie Ihr Familienleben. Ein herzlicher Gruß aus dem Norden von Werner und Marita Schultz aus Schwerin.




Samstag, 10.11.2012 - 22:31 Uhr
Xaver Hetzenegger
xaver.hetzenjegger@googlemail.com

Lieber Willibert Pauels,

wir freuen uns sehr, dass Sie bald wieder vollig hergestellt sind! Wir brauchen Sie!

Vorschlag: die Aufgaben wechseln: Hauptberuflich Diakon, im Nebenberuf Karneval und Kabarett.Das wird dann weniger stressig sein.

Herzlich bis zur Kölsche Weihnacht im Löwen Ihr

Franziskus Xaverius




Freitag, 09.11.2012 - 20:42 Uhr
Tanja B.
haifischli77@web.de

Lieber Willibert,



ich wünsche dir von ganzen Herzen alles Gute und das es dir bald wieder besser geht.



liebe Grüße

Tanja




Mittwoch, 07.11.2012 - 15:36 Uhr
Manfred Schmitz
magi-schmitz@web.de

Lieber Willibert,wir wünschen dir alles gute ,komm bald wieder gesund zurück ,lass dir Zeit .

Gisela u. Manfred Schmitz




Sonntag, 04.11.2012 - 20:02 Uhr
Helene Schunk und Wilfried Schunk
Heleneschunk@aolcom.de

Das freut uns das es wider etwas

besser ist und wider zu Hause

sind wir waren ser traurig wie

wir die naschrit erfaren haben

werd bald wider ganz gesund.

deine grossen Fan

Helene und Wilfried




Samstag, 03.11.2012 - 19:46 Uhr
M. Brachtenkämper
gehtnixan@yahoo.com

Und haut der Witz dann nicht mehr rein

haut er ab

oh wie gemein!

Hoffen wir, daß es besser wird

sonst

tritt mich bald mein Witzepferd!

Jute Besserung!




Donnerstag, 25.10.2012 - 11:29 Uhr
Micky Schmitz
micky-schmitz@t-online.de

www.thai-wellness-sevenich.de

Kopf Hoch Willibert, so etwas braucht sehr viel Zeit, ich bin selber davon betroffen.



Liebe Grüße aus Titz



Micky




Mittwoch, 24.10.2012 - 19:33 Uhr
Marion Jasch
Ma-Jasch@t-online.de

Lieber Herr Paulels,wir haben gehört das Sie auf dem Weg der Besserung sind was uns natürlich sehr freut. Der Karneval ohne Sie wird nicht das sein was er einmal war. Wir fiebern aber dem Augenblick entgegen wo Sie wieder mitmachen werden.Alles alles Gute für Sie liebe Grüße aus Dormagen Familie Jasch




Mittwoch, 24.10.2012 - 13:37 Uhr
Thomas Erdinger
t.erdinger@live.com

Super lieber Willibert. Du gehst genau den richtigen Weg. Weiter so!