Bitte installieren Sie den Flash-Player!
Willibert PauelsBiografieDiskografieBildergalerie

AktuellTermineBuchung Presse
Buchtipp

Medien/DownloadAudio HighlightsFilm HighlightsPressefotos

Gästebuch


Willibert Pauels

Donnerstag, 29.11.2012 - 17:58 Uhr
Willi Heuvens
Heuvens@arcor.de

Lieber Mitmensch Willibert, erfuhr erst heute von ihrer Erkrankung. Tut mir von Herzen leid, wünsche allerbeste und dauerhafte Genesung.

Bin Buddhist und Kampfkunsttreibender, dies half mir bestens über viele Tiefschläge ....

Willi Heuvens




Samstag, 24.11.2012 - 11:18 Uhr
Möhne
koelschemoehne@yahoo.de

Lieber Herr Pauels,ich wünsche ihnen alles gute, kommen sie gesund wieder zurück,

lass sie sich Zeit.

Ich freue mich schon wieder "Wort zum Samstag" von ihnen zu hören.



Glaube und Humor versetzen Berge.



Lieben Gruß

die Möhne




Dienstag, 13.11.2012 - 18:03 Uhr
Lena

Liebe Bergische Jung

ich lese gerade mit Schrecken über Ihre Krankheit und wünsche Ihnen alles Gute und hoffe dass Sie dem "Teufel" entkommen.

Es gehört Mut dazu sich öffentlich zu Depressionen zu bekennen, bei den meisten fällt das ja in die Kategorie "de hätt se nit meh all".

Gute Besserung und bleiben Sie uns erhalten. Ohne Sie fehlt was.




Dienstag, 13.11.2012 - 17:22 Uhr
Uwe Alshut
a.alshut@email.de

Sehr geehrter Herr Diakon Pauels,nach Ihrem Klinikaufenthalt wünsche ich Ihnen baldmögliche und vollständige Genesung. Ich hoffe, bald wieder ihr " Wort zum Samstag" vernehmen zu können!! Liebe Grüße: Uwe Alshut




Montag, 12.11.2012 - 18:12 Uhr
Marita Schultz
m.schultz@w-schultz.lvm.de

Lieber Willibert, wir wünschen Ihnen alles Gute und hoffen auf eine gute Rückkehr auf die Bühne. Lassen Sie sich Zeit und genießen Sie Ihr Familienleben. Ein herzlicher Gruß aus dem Norden von Werner und Marita Schultz aus Schwerin.




Samstag, 10.11.2012 - 22:31 Uhr
Xaver Hetzenegger
xaver.hetzenjegger@googlemail.com

Lieber Willibert Pauels,

wir freuen uns sehr, dass Sie bald wieder vollig hergestellt sind! Wir brauchen Sie!

Vorschlag: die Aufgaben wechseln: Hauptberuflich Diakon, im Nebenberuf Karneval und Kabarett.Das wird dann weniger stressig sein.

Herzlich bis zur Kölsche Weihnacht im Löwen Ihr

Franziskus Xaverius




Freitag, 09.11.2012 - 20:42 Uhr
Tanja B.
haifischli77@web.de

Lieber Willibert,



ich wünsche dir von ganzen Herzen alles Gute und das es dir bald wieder besser geht.



liebe Grüße

Tanja




Mittwoch, 07.11.2012 - 15:36 Uhr
Manfred Schmitz
magi-schmitz@web.de

Lieber Willibert,wir wünschen dir alles gute ,komm bald wieder gesund zurück ,lass dir Zeit .

Gisela u. Manfred Schmitz




Sonntag, 04.11.2012 - 20:02 Uhr
Helene Schunk und Wilfried Schunk
Heleneschunk@aolcom.de

Das freut uns das es wider etwas

besser ist und wider zu Hause

sind wir waren ser traurig wie

wir die naschrit erfaren haben

werd bald wider ganz gesund.

deine grossen Fan

Helene und Wilfried




Samstag, 03.11.2012 - 19:46 Uhr
M. Brachtenkämper
gehtnixan@yahoo.com

Und haut der Witz dann nicht mehr rein

haut er ab

oh wie gemein!

Hoffen wir, daß es besser wird

sonst

tritt mich bald mein Witzepferd!

Jute Besserung!